Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Bezahlte Werbung für Agenturen, was ist gut was ist schlecht?

Kurzbeschreibung

In der heutigen Folge sprechen wir über das Thema bezahlte Werbung für Agenturen und Freelancer.

Diese 3 Dinge wirst du lernen:

  1. Psychologie bei bezahlter Werbung?
  2. Wo sollte ich als Agentur beginnen zu bewerben?
  3. Welche Kanäle machen Sinn?

Henry Ford – „Wer aufhört zu werben, um Geld zu sparen, kann ebenso seine Uhr anhalten, um Zeit zu sparen.“

Viel Spaß mit dieser Folge

Teile diese Folge

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top

Angst etwas zu verpassen?

Bekomme direkt in dein Postfach die neusten Infos, Updates, Deals und Inhalte. 

Abmeldung jederzeit möglich. Etwa 2 bis 5 E-Mails im Monat. Die Einwilligung umfasst die Hinweise zu Widerruf, Versanddienstleister und Statistik gemäß unserer Datenschutzerklärung.